31.03.2016

Product Spotlight März: Der ScanXY 40


Piezosystem für Scan-Aufgaben

Piezo-Tisch ScanXY 40

Der ScanXY 40 ist ein 2-Achsen-Positionierer, der sich vor allem durch seine schnellen Reaktions- und Ansprechzeiten auszeichnet. Dank der auf dem nanoX-Prinzip basierenden Bauweise des Piezo-Antriebs – hier kommen zwei Stapelaktoren je Achse zum Einsatz, die sich in entgegengesetzte Richtungen bewegen - verfügt er nicht nur über eine hohe Steifigkeit, sondern auch über eine sehr gute Dynamik. Typische Aufgaben für den ScanXY 40 sind daher etwa die Positionsnachführung von Optiken, Scan-Aufgaben, die Mikromanipulation oder der Einsatz in der Prozessautomatisierung von Handlingsystemen. 

Mit einem Stellweg von 40 µm je Achse und einer Resonanzfrequenz von 1.4 kHz ist der Piezo-Tisch außergewöhnlich präzise. Eine zentrale 15 Millimeter große Apertur im Inneren lässt jedem Anwender zudem sehr viel Freiraum in Bezug auf den Einsatz dieses Piezosystems. Ob Linsen, Objektive oder Prismen – der ScanXY 40 eignet sich vor allem für die Positionierung von kleinen optischen Komponenten.

Für den ScanXY 40 wird ein hochauflösender Piezo-Verstärker benötigt. Wir empfehlen dazu unseren d-Drivepro. Dieser neuartige Digitalverstärker bietet die benötigte hohe Positionsauflösung, ist in der Lage kundenspezifische Aufgabenprofile zu speichern und ist zudem, dank seiner nutzerfreundlichen Bedienoberfläche, sehr leicht für die Anwender zu handhaben.

Der ScanXY 40 im Überblick:

  • 40 µm Stellweg
  • 15 mm Apertur im Inneren
  • Bewegung ohne mechanisches Spiel
  • extrem schnelle Reaktions- und Ansprechzeiten
  • 1.4 kHz Resonanzfrequenz
  • empfohlener Controller – d-Drivepro 

Für detaillierte Informationen über den Scan XY 40 kontaktieren Sie uns bitte via E-Mail unter info(at)piezojena.com oder telefonisch unter +49 3641 66880.


NEUER Produktkatalog von piezosystem jena

  • Anwendungsbeispiele von Piezopositionierern
  • Piezoelemente mit Nanometer-Präzision
  • Piezokomposite- Hochlastaktoren
  • Motion Control Elemente
  • Piezoline: Detaillierte Beschreibung der Piezotechnologie
  • Ausführliche Erklärung der Technologie in Hochlastaktoren

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

schnellkontakt

Kontaktformular
Mit dem Absenden bestätige ich die Datenschutzhinweise insbesondere nach Art. 13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.
* Dieses Feld muss ausgefüllt werden!

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit