21.10.2008

Integrierte Messelektronik im Nanopositionierer


piezosystem jena entwickelte einen Aktor mit integrierter Messelektronik.

Wie alle Systeme von piezosystem jena ermöglicht dieser dem Kunden die Lösung hochgenauer Positionierungsaufgaben. Der Vorteil der integrierten Messelektronik gegenüber konventionellen Systemen besteht im Wegfall der zusätzlichen separaten Elektronikbaugruppe, welche nun in dem Aktor integriert wurde. Dies wurde durch die Neuentwicklung einer temperaturkompensierten Aktormechanik möglich.

Ein weiterer Vorteil liegt in der verbesserten Auflösung, da Störeinflüsse des bisher erforderlichen Sensorkabels eliminiert wurden.

Das Handling für den Kunden in den meist komplexen Anwendungen vereinfacht sich nicht nur durch den Wegfall des Kabelkästchens, sondern auch dadurch, dass zukünftig nur ein einziges Kabel die Verbindung zwischen Verstärkerelektronik und dem Aktor darstellt. Die Länge des Kabels ist zudem technisch nicht limitiert.

Durch die Optimierung der Elektronik ändert sich die Baugröße der Aktormechanik trotz Integration der Messelektronik nur unwesentlich.


(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit