22.04.2015

Spezialisiertes System – Piezo Mikrometerschrauben Positionierer MICI

Hybrid Element kombiniert die Vorteile von langen Wegen von Mikrometerschrauben mit der Nanometer Genauigkeit eines Piezoantriebes


Diese Elemente wurden ursprünglich für die Qualitätskontrolle in der optischen Industrie entwickelt. Sie bestehen aus einem piezoelektrischen Aktor kombiniert mit einer Mikrometer-Messschraube. Als erstes stellt der Nutzer grob die Position des Aktors mit der Messschraube ein und stellt danach die Feinpositionierung mit dem Piezotisch ein. Dadurch verbessern sich signifikant die Genauigkeit und Reproduzierbarkeit des Lineartisches.

Es können lange Wege von mehreren Zentimetern, abhängig von der eingesetzten Mikrometermessschraube und Sub-Nm-Auflösung erreicht werden. Gleichzeitig ist die MICI auf Grund ihrer robusten Konstruktion in der Lage, hohe Massen bis 20 kg (mit der MICI 80) zu bewegen.

Diese Piezo Stages sind perfekt geeignet, um hochpräzise Linearpositionierer auszurichten. Durch die intelligente Festkörpergelenk-Technologie kann die MICI frei von mechanischem Spiel positionieren. Weiterhin kann sie mit hohen Frequenzen betrieben werden.

Die MICI eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen wie Verbesserung der Auflösung von Linearantrieben, Qualitätskontrolle, Automatisierung, Feineinstellung von optischen Komponenten und Mikromontage. Sie haben die Wahl über 4 Modelle, die kompatibel sind mit den Mikrometerantrieben von Mitutoyo, Newport oder Qioptic.

Weitere Informationen >


(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit