23.12.2011

Die Bedeutung der Resonanzfrequenz

Was ist Resonanzfrequenz?


Piezoelektrische Antriebe sind oszillierende mechanische Systeme. Diese Oszillation bestimmt die Resonanzfrequenz. Sie wird durch die Steifigkeit und die bewegte Masse innerhalb des Antriebes mitbestimmt. Aktoren von piezosystem jena erreichen Resonanzfrequenzen bis zu 50 kHz.

Alle Werte, die in unserem Katalog und in den Datenblättern angegeben werden basieren auf dem Mittelwert aller Messwerte der betreffenden Serie.

Achtung! Piezoaktoren stellen ein schwingungsfähiges System dar und besitzen eine Resonanzfrequenz. Durch Montage und Zuladung wird die Resonanzfrequenz verringert.Um Schäden zu vermeiden, sollten Piezoaktoren nur bis ca. 80% ihrer Resonanzfrequenz betrieben werden. Die im Katalog und Internet veröffentlichten Werte gelten, wenn nicht anders beschrieben, nur für den unbelasteten Zustand!


(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit