Piezotisch - Produkte

Die piezosystem jena GmbH ist Anbieter solcher Piezotische, die in der Nanotechnologie, Mikroskopie, Life Science, Material Science oder Automatisierung eingesetzt werden.

Der Begriff "Piezotisch" gilt für Antriebe oder Piezopositioniersysteme, in denen ein Piezoaktor als Antriebselement verwendet wird. In der Regel bewegt der piezoelektrische Antrieb eine sogenannte Kopf- oder Tischplatte, die mit einem Bohrungs- oder Stiftlochraster versehen ist. Das erlaubt dem Anwender Komponenten einfach und ohne die Gefahr der Beschädigung des Piezoantriebs auf dem Tisch zu montieren.

Piezosystem jena bietet ein komplettes Programm an Piezotischen und Tischsystemen an. Piezokippsysteme sowie X-Achsen, XY-Achsen , XYZ-Achsen und Z-Achsen-Piezotische für die Mikropositionierung und Nanopositionierung sind standardmäßig verfügbar. Aber auch Spiegelkippsysteme, die zum Beispiel zur Strahlablenkung oder -umlenkung geeignet sind, sowie Objektivpositionierer für die Mikroskopie gehören zum Produktprogramm.

Weitere Informationen zum Thema Piezo finden Sie in unserer Piezofibel.

Mehr Begriffe:

Wie funktioniert der Piezoaktor als Antrieb? - Hier am Beispiel unseres Piezo-Greifers.

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit