Stapeltranslatoren mit Mechanischer Vorspannung – Serie PA

Eigenschaften Serie PA:

  Stellbereich bis 140 µm
  Integr. mech. Vorspannung
  Hohe Steifigkeit bis 85 N/µm
Blockierkraft bis 850 N
 Version mit Sensor erhältlich 
kompaktes Design

Download  Downloads

Stapelaktor der Serie PA

Stapelaktor der Serie PA


Zusammenfassung

Konzept:

Die Aktoren der Serie PA basieren auf Multilayerpiezoaktoren in Stapelbauweise und sind mit einer integrierten Vorspannung versehen. Durch die daraus resultierende hohe Resonanzfrequenz sind sie für Anwendungen mit höchster Dynamik ideal geeignet. Die Aktoren der Serie PA können sehr hohe Druckkräfte aufnehmen, aber auch mit Zugkräften belastet werden. Sie haben einen einheitlichen Durchmesser von 14 mm.

Einbauhinweise:

Die Befestigung erfolgt durch Schraubverbindungen am Fuß. Eine Klemmung ist ebenfalls möglich. Das Kopfstück des Aktors ist in zwei Versionen erhältlich, mit balligem Endstück als StandardVersion oder auf Anfrage unter Einbau eines Endstückes mit M3-Innengewinde.

Konfiguration:

Bitte wählen Sie einen passenden Hub, ein entsprechendes Kopfstück, ggf. ein Feedback und die notwendige Schnittstellen für die Ansteuerung für Ihre konkrete Anwendung aus oder lassen sich von unserem Vertriebsteam beraten.

Anwendungen (Beispiele):

  • Nanopositionierung
  • Rastermikroskopie
  • Mikromanipulation
  • Mikroinjektion
  • Optikjustage
  • Laserfeinabstimmung
  • Spiegeljustage/Laserresonator
  • Spiegelpositionierung
  • Dämpfungs- und Schwingungserzeugung

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

schnellkontakt

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit