Hochlast-Stapelaktoren Serie PAHL

Eigenschaften Serie PAHL:

  Stellbereich bis 200 µm
 Hohe Dynamik
  Hohe Steifigkeit bis 165 N/µm
Blockierkraft bis 3500 N
 geringe Anstiegszeit 
sub-nm Auflösung

Download  Downloads

Stapelaktor der Serie PAHL
Stapelaktor der Serie PAHL

Zusammenfassung

Konzept:

Die Piezoelemente der Serie PAHL basieren auf Multilayer-Piezoaktoren in Stapelbauweise. Aufgrund des großen Keramikquerschnitts sind diese für die Aufnahme hoher Kräfte besonders geeignet. Die Blockierkraft liegt im kN-Bereich. Somit können große Massen problemlos bewegt werden. Durch die integrierte mechanische Vorspannung von 350N können diese Aktoren auch Zugkräfte aufnehmen. Anwendungsgebiete sind alle Bereiche, in denen höchste Auflösung, hohe Kräfte und ein dynamischer Betrieb notwendig sind.

Besonderheiten:

Die Auflösung der PAHL-Translatoren liegt im sub-nanometer Bereich und ist nur durch ein Rauschsignal begrenzt. Die Serie PAHL kann mit einer DMS-Vollbrücke ausgerüstet werden. Die mechanische Vorspannung ermöglicht den Einsatz auch in dynamischen Applikationen. 

Einbauhinweise:

Die Befestigung erfolgt an Fuß- und Kopfstück durch Schraubverbindung. Eine Klemmung am Fußstück ist ebenfalls möglich. Bitte benutzen Sie die Schlüsselfläche am Kopfstück zum Kontern der Befestigungsschraube.

Beachten Sie bitte die maximal möglichen Zugkräfte.

Anwendungen (Beispiele):

  • Wafer-Alignment
  • Mikropositionierung
  • Scanning
  • Strahlablenkung
  • Dämpfungs- oder Schwingungserzeugung
  • Ventil-Steuerung
  • Nanopositionierung

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit