Präzisionskippspiegel PKS 1

Eigenschaften:

  • Kompakte Abmessungen
  • Rechtwinklig angeordnete Kippachsen
  • Ausführung für 1/2" und 1" Spiegel
  • Hohe Resonanzfrequenz auf Grund hoher Steifigkeit
  • Varianten für Vakuumeinsatz
  • Piezogesteuerter Kippbereich von 1 mrad
  • Manueller Kippbereich von ±2°


Anwendungen:

  • Lasertechnologie
  • Strahlstabilisierung
  • Scansysteme
  • Strahlnachführung


Der Präzisionskippspiegel PKS1 wurde für schnelle Spiegelfeinjustage entwickelt. Flexible Anwendungen können mit dem System für ½ Zoll- und 1 Zoll-Spiegel realisiert werden. Besonders bei der Laserstrahlstabilisierung kann der PKS 1 leicht in die Strahlführung integriert werden. Die kompakte Konstruktion und die hohe Steifigkeit sind ideale Voraussetzungen für den Einsatz des PKS 1 in dynamischen Anwendungen. Ein Laserstrahl kann nahezu in Echtzeit gesteuert werden.

Die piezo-betriebenen Feinjustierungselemente können durch Feingewindeschrauben bis auf ±2° fixiert werden um dann in einem Einstellbereich von 1 mrad zu arbeiten. Der Spannungsbereich liegt zwischen -20 und 130 V. Die Auflösung wird nur durch das Restrauschen des Steuersignals begrenzt und erreicht eine Genauigkeit von bis zu 0,002 µrad. Kabelanpassungen können auf Anfrage für OEM Anwendungen vorgenommen werden. Der PKS 1 ist auch als Vakuumausführung erhältlich.

PKS 1

Zeichnungen

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit