Stapelaktoren in Multilayer-Stapelbauform

Piezoaktoren o.a. Stapelaktoren von Piezosystem Jena sind im Multilayerprinzip aufgebaute PZT-Keramiken. Eine komplett flexible Isolierung schützt die Keramik auch unter höchsten dynamischen und thermischen Belastungen zuverlässig und garantiert somit eine langjährige Lebensdauer. Entsprechend dem Keramikquerschnitt können die Stapelaktoren Kräfte bis zu einigen kN erzeugen.

Dank der hohen Steifigkeit und Robustheit eignen sie sich für eine Vielzahl von Anwendungen im industriellen Einsatz, im Labor für Mess- und Positionieraufgaben und in der Automatisierung.

Typische Applikationen sind die Ventiltechnik, die Feinpositionierung in der Optik- und Lasertechnik, die Schwingungserzeugung und -dämpfung sowie der Einsatz als Antriebselement in der Automatisierung.

Gehauste Piezoaktoren besitzen eine Gewindebohrung im Fußteil und können somit einfach an vorhandene Aufbauten adaptiert werden. Als Option können diese Stapelaktoren mit einem Positionssensor zur präzisen Hubsteuerung ausgerüstet werden. Piezoaktoren von Piezosystem Jena sind auch in Vakuum- und Tieftemperaturausführung verfügbar.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, schreiben Sie uns an info(at)piezojena.com oder rufen Sie uns unter +49 3641 66880 an.

Produktübersicht:

Stapelaktoren ohne Gehäuse - Serie N
Hubbereich: 2 µm bis 123 µm
Blockierkraft: 3500 N, ohne Gehäuse
Kabel vorkonfektioniert (L: 10 cm)
Mech. Vorspannung erforderlich
bei dynamischen Einsatz!

Aktoren mit Gehäuse - Serie P
Hubbereich: 9 µm bis 82 µm
Blockierkraft: 850 N; max. Spannung: 130 V
Ohne mech. Vorspannung
Empfohlen für statische Anwendungen!

Piezoaktoren mit Gehäuse - Serie PA
Hubbereich: bis 220 µm
Blockierkraft: 850 N; max. Spannung: 130 V
Mech. Vorspannung: 150 N
Empfohlen für dynamische Anwendungen!

Stapelaktoren mit Gehäuse - Serie PA/T
Piezoaktoren mit Gehäuse und Außengewinde
Hubbereich: 42 µm bis 105 µm
Blockierkraft: 850 N; max. Spannung: 130 V
Mech. Vorspannung: 150 N, Gewinde: M14x1
Geeignet für dynamische Anwendungen!

Stapelaktoren mit Gehäuse - Serie PHL
Hubbereich: 20 µm bis 103 µm
Blockierkraft: 3500 N; max. Spannung: 130 V
Keine mech. Vorspannung
Empfohlen für statische Anwendungen!

Piezoaktoren mit Gehäuse - Serie PAHL
Hochlastaktoren mit Gehäuse
Hubbereich: 21 µm bis 200 µm
Blockierkraft: 3500 N, max. Spannung: 130 V
Empfohlen für dynamische Anwendungen!

Hochlast-Aktoren mit Gehäuse - Serie PSt/PSt VS
Hochlastaktoren mit Gehäuse
Hubbereich: 40 µm bis 260 µm
Blockierkraft: 70.000 N, max. Spannung: 1000 V
Empfohlen für Hochlast-Anwendung!

Multilayer-Stapelaktoren mit gekapselten Gehäuse
Hermetisch isolierter Aktor, IP68-Klasse
Hubbereich: 18 µm bis 70 µm
Blockierkraft: 3400 N; max. Spannung: 130 V
Geeignet für geringe Dynamik!

Piezoaktoren in Ringausführung - R/RA
Stapel-Ring-Aktoren mit und ohne Gehäuse
Hubbereich: 12 µm bis 50 µm;
Blockierkraft: bis 4000 N, Spannung: +130 V
Freier Innendurchmesser bis 12 mm
Empfohlen für Resonatoranwendungen!

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit