Mechanisch vorgespannter Stapelaktor mit Außengewinde

Stapelaktor der Serie PA/T
Stapelaktor der Serie PA/T
Schematische Darstellung eines Stapelaktors der Serie PA/T
Schematische Darstellung eines Stapelaktors der Serie PA/T

Eigenschaften:

  • Stellbereich bis 105 µm
  • Sub-nm Auflösung
  • Blockierkraft 850 N
  • Zugfestigkeit bis 150 N
  • Universell einsetzbar durch Außengewinde M14
  • Robustes Metallgehäuse
  • Endstück als Kugelkopf
  • Ausgezeichnetes dynamisches Verhalten durch integrierte Vorspannung
  • Geringe Anstiegszeit
  • Hohe Steifigkeit
  • Flexible Epoxy-Keramikisolierung
  • Option: Positionssensor für "closed loop" Steuerung


Anwendungen (Beispiele):

  • Nanopositionierung
  • Optikjustage
  • Laser-Feinabstimmung
  • Spiegeljustage
  • Spiegelpositionierung
  • Dämpfungs- und Schwingungserzeugung
  • Ventilsteuerung


Die Stapelaktoren der Serie PA /T entsprechen in den technischen Parametern der Serie PA. Sie besitzen eine spezielle Gehäuseversion mit einem M14 Außengewinde und Schlüsselflächen. Somit können die Aktoren einfach und sicher in andern Aufbauten montiert werden. Eine Kontermutter dient der Fixierung. Der Kabelaustritt am Aktor ist geradlining, um den Aktor platzsparend montieren zu können.

Der Aktor ist mechanisch vorgespannt und kann daher sowohl Druck- als auch Zugkräfte aufnehmen. Somit empfiehlt sich diese Ausführung für dynamische Anwendungen und für Applikationen mit Sprungsignalen.

Optional kann die Serie PA/T mit DMS-Positionssensoren ausgerüstet werden.

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit