NV 40/1 CLE

NV 40/1CLE
Frequenzgang NV 40/1CLE

Kompatible Software-Pakete

Piezo Controller NV 40/1 CLE

  • 1-Kanal Controller
  • Open und closed loop Operation
  • DMS- und CAP-Sensor Steuerung
  • RS 232 Interface (9-pol. D-Sub)
  • Anzeige wahlweise in Volt oder Mikrometer
  • Memory-Funktion
  • Ausgangsstrom 40 mA



Der Spannungsverstärker NV40/1 CLE ist für Niedervoltpiezoelemente konzipiert und wird als "stand alone" Tischgerät gefertigt. Das Gerät beinhaltet den Spannungsverstärker und die Regelelektronik.
Dieser Verstärker bietet die Möglichkeit, das Piezoelement über einen analogen Modulationseingang, eine RS 232 Schnittstelle oder per Hand mittels Potentiometer zu steuern.
Das 5-stellige Display ermöglicht die Parameterdarstellung wahlweise in V oder µm. Am Monitorausgang ist ein wegäquivalentes Spannungssignal abgreifbar, welches im Spannungsbereich 0 ... 10 V eine Positionsinformation liefert. Durch die hervorragende Restwelligkeit von < 0,3 mVRMS eignet sich dieses Verstärkersystem besonders gut für Positionieraufgaben mit sub-nm Auflösung.
Spezielle Schutzschaltungen unterdrücken Ein- und Ausschaltspitzen. Piezotypische Drift und Hysterese werden mittels des elektronischen PID-Reglers der integrierten Regelelektronik verhindert.
Mit der Memory-Funktion lassen sich beliebige Positionen speichern und bei Bedarf abrufen. 

MetaMorph
In Kooperation mit unseren Partnern kann der Piezo Controller NV 40/1CLE mit der Imaging-Software MetaMorph kombiniert werden.

Für weitere Fragen und eine detaillierte Beratung hierzu stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: sales[at]piezojena.com

(+49) 3641 66 88-0

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gern für eine umfassende Beratung zur Verfügung.

E-Mail-Adresse: info@piezojena.com

Kontaktformular

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Unsere Partner weltweit